rezept der Saison

Jetzt ist Wildsaison

zum Rezept

Aktuelles aus dem Weingut

Wir freuen uns...

...über die sehr guten Bewertungen unserer aktuellen Weinkollektion in den neu erschienenen Weinführern Gault&Millau 2017 und Eichelmann 2017.



12. Oktober: WeinLese im Highfidelium, Gerberviertel mit Gunter Haug und unseren Weinen

.... lesen Sie mehr unter Veranstaltungen

Vorspeisen

Zutaten

Basilikum-Hefezopf

ca. 20 Blätter Basilikum
1 Bd. Petersilie
500g Mehl
1 Tl. Salz
60 g Butter
300 ml Milch
20 g Hefe
1 Eigelb zum Bestreichen

 

Senfbutter
50 g Butter
1 Eßl. Sesamsaat
1 Eßl. Senfkörner
1 Eßl. Senf
1 Eßl. kleingeschnittener Schnittlauch
etwas Salz

Unsere Weinempfehlung dazu:

Riesling Sekt -brut-

zum Wein


Basilikum-Hefezopf

Herzhafter Hefezopf mit frischen Kräutern

Zerkleinertes Basilikum und Petersilie mit dem Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter schmelzen. Lauwarme Milch beifügen. Die Hefe in der Milch auflösen. Zum Mehl geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt um das Doppelte gehen lassen.

Den Teig zu einem Zopf flechten. Mit Eigelb bestreichen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen. Im Ofen bei 200° C ca. 25 Minuten backen.

Schmeckt sehr gut mit Senfbutter: Für die Senfbutter alle Zutaten miteinander vermengen. Und schon ist ein besonders leckerer Brotaufstrich fertig.

>zur Vorspeisenübersicht