Erfolg beim Internationalen Bioweinpreis 2020

Wir freuen uns über:

1 X Silber für 2019er Grauburgunder trocken Gutswein

1 X Gold für 2019er Muskat-Trollinger Roséwein trocken Gutswein

1 X Großes Gold für 2019er Sauvignon-blanc trocken Gundelsbach

Urkunden einzusehen unter Auszeichnungen

Unsere Veranstaltungen 2020

GENUSSzeit in unserer
Vinothek „Am Steingrüble”

In unserer Vinothek „Am Steingrüble”, benannt nach der Lage, in der auch das Weingut liegt, bewirten wir Sie im Sommer immer mittwochs und sonntags und im Herbst Sonntags mit unseren Weinen und kleinen Leckereien.
nur mit Reserverung!

Pfingstsamstag, 30.5., 16 - 22 Uhr
Pfingstsonntag/montag, 31.5. + 1.6., 11 - 22 Uhr

Mittwochs:
3. Juni – 26. August, jeweils 17 – 22 Uhr

Sonntags: 
7. Juni – 30. August , jeweils 15 – 20 Uhr
6. September - 8. November, jeweils 13 - 19 Uhr


Johannistag – Sommersonnwende

So., 21. Juni 2020, 17–19:30 Uhr

mit Kräuterpädagogin Brigitte Reinhardt

Auf einem kleinen abendlichen Kräuter-Spaziergang werden die Kräuter und das Brauchtum des Johannistages vorgestellt. Eine kleine Verkostung ist inbegriffen.

Gebühr: 15,– Euro/Person
Anmeldung: Brigitte Reinhardt, 07151 64589 oder hbreinhardt(at)t-online.de
Treffpunkt: bei uns am Weingut


Kulinarische Weinprobe in der Traube Grunbach

Fr., 26. Juni 2020, Beginn: 18:30 Uhr

4-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen

Kosten: 99 Euro/Person inkl. Weine und Aperitif
Nur mit Voranmeldung unter: info(at)traube-grunbach.de
oder Tel.: 07151 79901


Die Kräuterwelt im Juli

Sa., 11. Juli 2020, 14–16:30 Uhr

mit Kräuterpädagogin Brigitte Reinhardt

Bei einem Kräuterspaziergang gibt es zu ausgesuchten Pflanzen dieses Monats Informationen zu Inhaltsstoffen, Verwendung und Überlieferung. Eine kleine Verkostung ist dabei.

Gebühr: 15,– Euro/Person,
Anmeldung: Brigitte Reinhardt,07151 64589 oder hbreinhardt(at)t-online.de
Treffpunkt: bei uns am Weingut


Die Kräuterwelt im August

Sa., 15. August 2020, 17–19:30 Uhr

mit Kräuterpädagogin Brigitte Reinhardt

Wir erhalten Informationen zu ausgewählten Pflanzen und erfahren dabei etwas über Tradition und Brauchtum. Es schließt sich eine kleine Verkostung an.

Gebühr: 15,– Euro/Person
Anmeldung: Brigitte Reinhardt, 07151 64589 oder hbreinhardt(at)t-online.de
Treffpunkt: bei uns am Weingut


Schwäbische Sternstunden
Wie wir Weltspitze geworden sind

Mi., 18. November, 19 Uhr, Einlaß: 18.30 Uhr
Vinothek am Steingrüble
mit Gunter Haug, Autor

Wieso hat es im Jahr 1819 erst ein Vulkanausbruch im fernen Indonesien gebraucht, um das verarmte Königreich Württemberg in die Moderne zu führen?

Warum waren sich Bosch, Benz und Daimler ihr Lebtag lang Spinnefeind? Und: Was ist dran an der Behauptung, dass der Ottomotor in Wahrheit von Wilhelm Maybach zum Laufen gebracht worden sind?

Fragen über Fragen – auf die Gunter Haug in "Schwäbische Sternstunden" verblüffende Antworten gibt. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, spannenden und amüsanten Abend.

Eintrittspreis: 28 €/Person inkl. Sekt, Weinproben, Snacks.
Nur mit Voranmeldung unter: 07151 603848
oder vinothek(at)weingut-klopfer.de


Alle Jahre wieder... oder früher war mehr Lametta!

Fr., 4. Dezember 2020,
19 Uhr, Einlaß 18.30 Uhr
Vinothek am Steingrüble

Mit Rudolf Guckelsberger, Erzähler
Barbara Gräsle, Gitarre

Die hurmorvoll-originelle Weihnachts-Soiree der etwas anderen Art. Mit ausgewählten Geschichten von u.a. Gerhard Polt, Hanns Dieter Hüsch, Axel Hacke und Robert Gernhardt. Begleitet von vielsaitiger und (fast) weihnachtlicher Gitarrenmusik.

Eintrittspreis 38,- EUR/Person inkl. Weinproben und Snacks.
Nur mit Voranmeldung unter Tel.: 07151-603848 oder info(at)weingut-klopfer.de

Mehr zur Lesung unter:
www.barbara-graesle.de/lesekonzert.weihnachten


Ein Viertele Tod –
Mordsgeschichten und Musik
mit Rudolf Guckelsberger und dem Duo Bittergreen

Samstag, 16. Januar 2021,

19 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr
Sonntag, 17. Januar 2021,

18 Uhr, Einlass: 17.30 Uhr

Vinothek am Steingrüble

Auf "Tödlich im Abgang" folgt nun Teil 2 für hintergründige Unterhaltungsliteratur. Ein Viertel Tod wird im munteren Wechsel zwischen Text (Rudolf Guckelsberger) und Musik (Duo Bitter Green) präsentiert. Es erwarten Sie herrlich morbide Kriminalgeschichten in denen Wein die Hauptrolle spielt.

Eintrittspreis: 38 EUR/Person, inkl. Sekt, Weinproben und Snacks.
Nur mit Voranmeldung unter Tel.: 07151-603848 oder
vinothek(at)weingut-klopfer.de

Mehr zur Lesung unter:
https://www.barbara-graesle.de/ein-viertele-tod.html