Aktuelles Weinpaket

Probepaket Lagenweine

Für die ersten warmen Frühjahrstage haben wir für Sie ein Weinpaket mit drei hochwertigen Weissweinen zusammengestellt.

2016 STEINGRÜBLE Riesling trocken
-Gesunde und hochreife Rieslingtrauben sind die Basis dieses Weines. Durch lange Maischestandzeit und Spontangärung im Holzfass erhält man diesen komplexen und tiefgründigen Riesling.-

2016 ZUCKERLE Riesling trocken
-Die Trauben stammen aus der bekannten Lage Cannstatter Zuckerle. Die 40 Jahre alten Rebstöcke ergeben wenig Ertrag aber hohe Extraktwerte. Spontangärung und Ausbau im Halbstückfass. Feiner Pfirsichduft und filigrane Struktur.-

2016 STEINGRÜBLE Weißburgunder trocken
-Dieser Weißburgunder der in der Lage Großheppacher Steingrüble auf Schilfsandstein heranwächst findet hier die optimale Aromareife. Der Wein besticht durch seine burugndertypischen Aromen und seiner feinen cremigen Art.-

alle Flaschen nur in der 0,75 l Flasche erhältlich. Der Preis versteht sich inkl. MwSt. und Versand.

 

38,--

zum Weinpaket

rezept der Saison

Jetzt ist Wildsaison

zum Rezept

Aktuelles aus dem Weingut

Veranstaltungstermine 2018

Unter Veranstaltungen finden Sie ab sofort die Termine für das Jahr 2018.

Vorspeisen

Zutaten

Basilikum-Hefezopf

ca. 20 Blätter Basilikum
1 Bd. Petersilie
500g Mehl
1 Tl. Salz
60 g Butter
300 ml Milch
20 g Hefe
1 Eigelb zum Bestreichen

 

Senfbutter
50 g Butter
1 Eßl. Sesamsaat
1 Eßl. Senfkörner
1 Eßl. Senf
1 Eßl. kleingeschnittener Schnittlauch
etwas Salz

Unsere Weinempfehlung dazu:

Riesling Sekt -brut-

zum Wein


Basilikum-Hefezopf

Herzhafter Hefezopf mit frischen Kräutern

Zerkleinertes Basilikum und Petersilie mit dem Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter schmelzen. Lauwarme Milch beifügen. Die Hefe in der Milch auflösen. Zum Mehl geben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt um das Doppelte gehen lassen.

Den Teig zu einem Zopf flechten. Mit Eigelb bestreichen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen. Im Ofen bei 200° C ca. 25 Minuten backen.

Schmeckt sehr gut mit Senfbutter: Für die Senfbutter alle Zutaten miteinander vermengen. Und schon ist ein besonders leckerer Brotaufstrich fertig.

>zur Vorspeisenübersicht